Ausbildung

Die musikalische Ausbildung im Jugendorchester Wissel

Üben + Durchhalten = Erfolg

Die musikalische Ausbildung unseres Nachwuchses liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir den aufstrebenden Jungmusikern eine fundierte Ausbildung kombiniert mit der Möglichkeit auf einem hochwertigen Vereinsinstrument zu lernen.

Die musikalische Ausbildung im Jugendorchester Wissel erfolgt üblicherweise so:

  1. Die musikalische Grundausbildung erfolgt schon während der Grundschulzeit im Alter von etwa 8 Jahren im Flötenkurs. Die Kinder erlernen die grundlegende Theorie und das Spiel auf der Blockflöte. Der Kurs wird vom musikalischen Leiter des Jugendorchesters, Herrn Gerd-Josef Verhoeven durchgeführt und dauert ca. 2 Jahre. 
  2. Nachdem sich das Kind für ein Blasinstrument oder vielleicht das Schlagzeug entschieden hat, kann es dieses nun im Einzelunterricht erlernen. Der Einzelunterricht wird sowohl von ausgebildeten Musiklehrern, die von uns vermittelt werden können, als auch von aktiven, erfahrenen Musikern aus unserem Orchester gegeben. 
  3. Damit der (die) Schüler(-in) das Erlernte möglichst schnell unter Beweis stellen kann, soll er (sie) schon früh im Nachwuchsorchester aktiv werden. Hier wird das gemeinsame Einstudieren von Musikstücken erlernt. Die Kinder tragen nun eine Verantwortung den anderen Orchestermitgliedern gegenüber; sie müssen ihre Stimme üben, damit das Zusammenspiel funktioniert. 

Quereinsteiger

Beherrschen Sie ein Blasinstrument oder das Schlagzeug und möchten in einem Orchester spielen? Dann sind Sie als Quereinsteiger im Jugendorchester Wissel herzlich willkommen. Es gibt weder Eignungstests noch andere Hürden. Melden Sie sich einfach bei uns (siehe Kontakt) und kommen Sie zu unseren Proben.

Die Kosten

Die Anschaffungskosten für die Flöte beträgt ca. 8,- € (YAMAHA Kunststoff Flöte). Die Kosten für den Einzelunterricht sind sehr individuell und können hier nicht angegeben werden.

Das Erlernen eines weiterführenden Instruments erfordert die Mitgliedschaft im Jugendorchester Wissel. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 25,- €.

Wir bieten unseren Schülern die Möglichkeit, ein hochwertiges Instrument zu mieten. Die jährliche Miete für ein neues Instrument beträgt 50,- €, für ein gebrauchtes Instrument 25,- €. In den letzten Jahren haben wir unseren „Instrumentenpark“ erheblich modernisiert und können den meisten Schülern ein neuwertiges Instrument zur Verfügung stellen. Das hebt die Motivation! Bei Übernahme eines Instruments in den privaten Besitz werden bereits gezahlte Mieten im Kaufpreis berücksichtigt. Die gesamte Vereinssatzung mit Beitragsregelung finden Sie in unserem Download-Bereich.

Termine

25 Jun 2017

Sonntag 25 Juni, 18:00 -
Schützenfest Sevelen
23 Jul 2017

Sonntag 23 Juli, 10:00 -
Messe, Ehrenmal Kirmes Wissel

Kontakt

Jugendorchester Wissel e.V. 
Joke Verfürth
1. Vorsitzende

47546 Kalkar-Wissel

Telefon: 02824 9399964
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Interner Bereich